Offen für alle

Die ökumenische Eheberatungsstelle Lenzburg-Freiamt-Seetal steht als kirchlich getragene, regionale Beratungsstelle allen für eine fachkompetente, neutrale Beratung offen. Dieser Grundsatz gilt unabhängig davon, in welcher Form von Beziehung oder Familie und mit welchem religiösen oder weltanschaulichen Hintergrund Sie leben. Sie können sich auch dann mit uns in Verbindung setzen, wenn Sie alleine leben, wenn Ihnen ein Partner, eine Partnerin fehlt oder Sie verlassen hat.

Die Beratungsstelle wird von speziell ausgebildeten Psychotherapeuten betreut. Unsere Stellenleiterin besitzt die kantonale Praxisbewilligung zur selbständigen Ausübung von Psychotherapie. Wir unterstehen der rechtlichen und der beruflichen Schweigepflicht und beziehen uns auf die berufsethischen Richtlinien des Berufsverbandes. Unsere Beratungsstelle ist vernetzt mit anderen regionalen und kantonalen Stellen.
Wir legen Wert darauf, dass wir für Sie rasch und unkompliziert erreichbar sind. Die Tarife sind sozial ausgerichtet.

In therapeutischen Einzel- und Paarsitzungen wird individuell und lösungsorientiert auf Ihr Beziehungsproblem eingegangen. Handelt es sich nun um einen Konflikt in der Ehe oder Partnerschaft oder um eine persönliche Schwierigkeit in einer Beziehung. Wir gehen von einem grundsätzlich positiven und wertschätzenden Menschenbild aus, sehen auch ihre Schwierigkeiten, konflikthaftes Verhalten oder Belastungen im familiären oder weiteren Umfeld. Auf Wunsch erhalten Sie von uns nebst neuen Impulsen auch eine fachliche Einschätzung zu Ihrer Situation, ohne dass wir schiedsrichterliche Funktionen übernehmen.

Wiese